Blogtour „(W)ehe du gehst“ Finale – Taschenbuch-Gewinnspiel

Willkommen beim Tourfinale der Blogtour zu „(W)ehe du gehst“.

Fangen wir direkt mit dem Gewinnspiel an:
Nachdem ihr in den letzten Tagen auf den anderen Blogs bereits Lose sammeln konntet, habt ihr nun das letzte Mal auf der Tour die Chance, noch (einmal) in den Lostopf für eines der signierten Taschenbücher zu hüpfen. Heute Abend um 20 Uhr werden die Lose gesichtet und die Gewinner ausgelost.

Blogtour „(W)ehe du gehst“ Finale – Taschenbuch-Gewinnspiel weiterlesen

Die Frauenkammer im Kindle-Deal der Woche

Mein Thriller „Die Frauenkammer“ ist im aktuellen Kindle-Deal der Woche enthalten. Das bedeutet für euch: Das E-Book kostet bis kommenden Donnerstag (17.9.) nur 2,49 € statt 4,99 €.

Gleichzeitig ist „(W)ehe du gehst“ derzeit noch für 99 ct statt 2,99 € zu haben. Die perfekte Gelegenheit sich das Doppelpack zu sichern 😉

Die Frauenkammer im Kindle-Deal der Woche weiterlesen

Blogtour zum Thriller „(W)ehe du gehst“ – ab Montag, 07.09.2015

Es gibt wieder einmal Neuigkeiten.

Am Montag, den 07.09.2015 startet eine Blogtour zu „(W)ehe du gehst“. Mit dabei sind ganze 9 Blogger, die sich verschiedenen, zur Geschichte passenden Themen widmen. Den Anfang macht am Montag Nadja mit einem Beitrag über die Entstehung des Buches. Aber seht selbst, was euch alles erwartet:

Blogtour zum Thriller „(W)ehe du gehst“ – ab Montag, 07.09.2015 weiterlesen

Autorenvorstellung: Yvonne Gees – Dark Fantasy und Horror

In Zukunft möchte ich auf meinem Blog nicht nur über mich, meine Arbeit und meine Bücher berichten, sondern auch ab und zu Autorenkollegen und -kolleginnen vorstellen.

Den Anfang macht heute Yvonne Gees. Sie ist Autorin der „Vater der Engel“-Reihe aus dem Genre Dark Fantasy und hat kürzlich ihr erstes Horror-Buch mit dem Titel „Samtpfotes Brut“ veröffentlicht.

Yvonne Gees – über die Autorin

Yvonne GeesBereits vor über 15 Jahren, genauer gesagt 1998, hat die sympathische gebürtige Paderbornerin mit der Arbeit an ihrem ersten größeren Roman begonnen, aus dem im Laufe der Jahre eine Trilogie werden sollte. Nach unzähligen Überarbeitungen konnte die Reihe „Vater der Engel“, die aus den jeweils über 500 Seiten umfassenden Bänden „Wer Blut sät“, „Elurius“ und „Vater der Engel“ besteht, 2014 fertiggestellt und im Self-Publishing veröffentlicht werden.

Autorenvorstellung: Yvonne Gees – Dark Fantasy und Horror weiterlesen