Archiv der Kategorie: Allgemein

Mira Magica im Finale des „WMC37“

Eigentlich ist es schon ein paar Tage her, dass ich die Nachricht bekommen habe, dennoch möchte ich sie euch nicht vorenthalten 🙂

Mira Magica – Böse und Gut hat es ins Finale des WMC37 (Writemovies International Screenwriting Contest) geschafft. Damit ist der Roman unter den besten 26 von fast 1.000 eingereichten Titeln. Drückt mir die Daumen, dass im Finale noch nicht Schluss ist 😉

Ich wünsche all meinen Lesern (okay, allen anderen natürlich auch) ein frohes neues Jahr, viel Erfolg und Gesundheit.
Jannes

Zeitreisen sind (un)möglich – ein paar Gedanken zur Fiktion

Zeitreisen sind ein beliebtes Thema, sowohl in Filmen als auch in Büchern. Dabei stelle ich mir jedoch manchmal die Frage, was man dabei alles bedenken müsste. So einfach, wie es auf den ersten Blick oft scheint, ist es nicht. Dabei möchte ich mich gar nicht mit den wissenschaftlichen Dingen beschäftigen, das kann man in kurzer Form auch bei Wikipedia nachlesen. Und wer keine Lust hat, sich mit logischen Fragen wie „geht das so?“ oder „kann das logisch sein?“ in diesem Thema zu beschäftigen, muss meinen geistigen Erguss ganz sicher nicht lesen 😉

Zeitreisen sind (un)möglich – ein paar Gedanken zur Fiktion weiterlesen

Tanni, die kleine Weihnachtstanne

Es war der zweite Advent. Auf den ersten Schnee des Jahres warteten die Menschen bislang vergeblich. Je näher es auf die Feiertage zuging, desto unwahrscheinlicher wurden weiße Weihnachten. In der Stadt öffneten in den vergangenen Tagen die zahllosen Verkaufsstände für Weihnachtsbäume. Auch auf dem Marktplatz standen, fein säuberlich aufgereiht, unzählige Bäume in verschiedenen Arten und Größen. Dort hatte Heinz Kiefer seinen Stand.

Zwischen den meist makellos gewachsenen Bäumen stand in einer Ecke eine unscheinbare Tanne. Sie war nicht die kleinste doch auch ganz sicher nicht die schönste. Ihre Äste waren nicht besonders dicht gewachsen, an vielen Stellen konnte man deutlich den Stamm erkennen. Während die meisten der Bäume am oberen Ende in einer geraden Spitze endeten, zierte ‚Tanni‘ ein kleiner Dreizack, der zu allem Überfluss noch eine deutliche Schieflage aufwies.

Tanni, die kleine Weihnachtstanne weiterlesen

Vorstellung Buchcover und Leseprobe von Mira Magica – Böse und Gut

Liebe Leser, es ist soweit: Das Cover von Mira Magica – Böse und Gut ist fertig. Einen herzlichen Dank an Kerstin für die tolle Gestaltung. Aber genug der Worte, seht selbst.

Buchcover Mira Magica - Böse und Gut
Buchcover Mira Magica – Böse und Gut

Vorstellung Buchcover und Leseprobe von Mira Magica – Böse und Gut weiterlesen

Buch-Blogger und Autoren: ein Aufruf zum Nachdenken

Vorwort

Zu Beginn dieses Artikels möchte ich noch los werden, dass ich niemandem auf die Füße treten will. Allerdings habe ich im letzten Jahr, in dem ich mich ausgiebig mit diesem Thema auseinandersetzen musste (und wollte), Erfahrungen gemacht, die ich einmal niederschreiben möchte.

Ich werde niemanden persönlich ansprechen und es soll sich auch niemand persönlich angegriffen fühlen, aber ein bisschen Nachdenken ist vielleicht angesagt, gerade bei unbekannten, neuen Autoren wie mir.

Buch-Blogger und Autoren: ein Aufruf zum Nachdenken weiterlesen

Ein Blog für die Öffentlichkeit

Bisher war dieser Blog im Grunde nur für mich selbst und nicht öffentlich erreichbar. Eine Sammlung von Stichworten, Erfahrungen und Erinnerungen.

Jetzt, wo sicher ist, dass ich nicht nach einem Buch aufgehört habe zu schreiben, ist es wohl an der Zeit, diesen Blog auch öffentlich zu machen. Daher habe ich in den vergangenen Tagen alle Notizen durchgearbeitet, um- und ausformuliert, fehlende Informationen nachgepflegt und Links daraufhin geprüft, ob sie überhaupt noch aktuell sind. Außerdem fehlte ein paar Texten noch die „persönliche Note“. Dabei herausgekommen ist diese Seite.

Ein Blog für die Öffentlichkeit weiterlesen